Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3082 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

un10.02.2013 Der Zaubertrick mit dem Feinstaub

seit 2011 muss jede Kommune, die den Tagesmittelwert von 50 Mikrogramm PM10 Feinstaub an mehr als 35 Tagen im Jahr überschreitet, Strafzahlungen an die EU leisten. Die Grenzwerte sind mehr als lasch, und dennoch wären viele Kommunen betroffen. Doch auf wundersame Weise, "sank" die Feinstaubbelastung 2012 schlagartig - jedoch nicht durch rigorose Schutzmaßnahmen, sondern durch Messfehler….

Dies zeigt etwa diese Karte aus Deutschland: Für den schlimmsten Tag des Jahres, den 31.12.2012 (Pyrotechnik setzt Unmengen an hochgiftigem Feinstaub frei), liegen keine Daten vor.

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink