Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3078 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

de05.03.2014 Die Böller klangen in ihren Ohren wie explodierende Bomben

img img

Meine Oma war keine Frau, die vor anderen Leuten viel geweint hätte. In dieser Generation - sie war vom Jahrgang 1903 - war das nicht so üblich. An einen Tag im Jahr aber übermannte sie die Trauer, und das war der 31. Dezember. Wenn in der Silvesternacht das Feuerwerk losging und auch in Essen alle fröhlich auf die Straßen gingen, dann wurde meine Oma erst ganz still und dann kullerten die Tränen. Die Frage nach dem Warum wischte sie weg, doch wir wussten Bescheid: Die Erinnerung an den Krieg kam hoch.

Die Böller klangen in ihren Ohren wie explodierende Bomben, die Silvesterraketen erinnerten von ferne an die Flakscheinwerfer der Flugabwehr und an die „Christbäume“, mit denen die alliierten Bomberflotten vorab ihr Zielgebiet markierten. Meine Oma war durch die Bombardierungen, die sie in Essen miterlebt hatte, schwer traumatisiert, ohne dass man das damals so nannte.

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink