Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 2869 Unterschriften 2267 Vorfälle 574 Fortschritte

 

ch18.06.2018 Granaten sind Gesäusel dagegen

Das Feuerwerk zum »Schweizer Feiertag« am Samstag, 15. Juni, wird in einem Leserbrief an das WOCHENBLATT kritisiert. swb-Bild: sw
Leserbrief: Kritik am Feuerwerk zum »Schweizer Feiertag« am Samstag, 16. Juni,
Stockach. Zum »Schweizer Feiertag«, dem Stockacher Stadt- und Heimatfest, erreichte das WOCHENBLATT die folgende Leserzuschrift:

»Das Schweizer Feiertags Feuerwerk am Samstag, 16. Juni 2018, - eine Belästigung und Gefährdung für Mensch und Tier! Endlich hat sich eine Storchenfamilie auf dem Kriegerdenkmal angesiedelt und jetzt knallt man mit Kanonenschlägen so extrem laut, dass DM12-Übungshandgranaten der Bundeswehr wie ein leises Säuslen dagegen wirken!

Denkt denn überhaupt noch jemand nach, wenn man so etwas ordert? Ich wohne 120 Meter neben der Abschussstelle, und auf die Dächer meines Hauses und meine frisch mit Rasenteppich belegte Terrasse ging ein Funkenregen von Raketen-Pappteilen nieder. Dies ist brandgefährlich, weil sich direkt neben meinem Haus das Pflegeheim befindet und auch bei mir Familien mit Kleinkindern wohnen.

Hunde, Katzen, Vögel und viele andere Tiere leiden unter diesem völlig überflüssigen Geballer! Ein schönes Feuerwerk - ja. Aber ohne diesen krankhaften Lärm und die Gefährdung von Mensch und Tier.«


Jürgen Lang, Stockach
linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink