Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 13251 Unterschriften 2311 Vorfälle 585 Fortschritte

 

ch31.07.2013 Ormalingen: Unfall mit Feuerwerk fordert einen Verletzten

In Ormalingen BL kam es am Mittwoch Abend, 31. Juli 2013, kurz vor Mitternacht, zu einem Unfall im Umgang mit Feuerwerk. 

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei Basel-Landschaft explodierte eine Feuerwerksrakete (Kugelrakete) unmittelbar in dem Moment, als der Besitzer die Rakete an der Zündschnur anzünden wollte. Die Feuerwerksrakete explodierte unmittelbar vor dem Gesicht des 20-jährigen, in der Region wohnhaften Schweizers.

 Er zog sich Verletzungen zu und musste durch die Sanität Liestal ins Spital eingeliefert werden.
Laut Befund erlitt der junge Mann leichte Verbrennungen im Gesicht und an einem Arm sowie eine oberflächliche Verletzung der Hornhaut an beiden Augen.



linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink