Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 13251 Unterschriften 2311 Vorfälle 585 Fortschritte

 

ch25.01.2016 Feuerwerk verletzt Unbeteiligten

Rund um das Eishockeyspiel zwischen dem SC Bern und dem HC Lugano ist gestern Abend in Bern ein Mann durch einen Feuerwerkskörper verletzt worden. Mit dem Extrazug angereiste Gästefans hätten bereits am S-Bahnhof Wankdorf zahlreiche pyrotechnische Gegenstände gezündet.

Vor dem Stadion seien erneut verschiedentlich Feuerwerkskörper gezündet worden. Dabei sei ein Gästefan von einem Knallkörper verletzt worden. Er musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden.
Die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen und sucht allfällige Zeugen.



linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink