Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3082 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

de05.01.2017 Böller in Wohnzimmer geworfen

Weiden. Ein Unbekannter warf einen Böller in ein Wohnzimmer in der Kurfürstenstraße. Die Bewohnerin hatte das Fenster gerade aufgemacht um zu lüften.

Vom Gehweg in der Kurfürstenstraße aus, warf ein bislang Unbekannter einen Feuerwerkskörper in das Wohnzimmer einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus. Die Bewohnerin (42) hatte das Fenster am Dienstag, gegen 16:50 Uhr, kurze Zeit zum Lüften geöffnet.

Am Wohnzimmerboden und an der Fußbodenleiste entstanden mehrere Brandflecken. Eine Wohnzimmerwand ist verschmutzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden von etwa 300 Euro. Um welche Art von Feuerwerkskörper es sich gehandelt hat ist unklar.



linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink