Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3080 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

de17.01.2017 Böller gezündet

Am 17.01.2017 waren Polizisten gegen 15:20 Uhr im Rahmen ihrer Streife im Georg-Dreke-Ring unterwegs.
Unmittelbar neben dem Funkstreifenwagen wurde plötzlich ein Böller gezündet und die Beamten konnten vier Jugendliche ausmachen, welche bei ihrer Befragung auch zugaben, mit dem Feuerwerk in Verbindung zu stehen. In den Sachen der 13- bis 15-Jährigen fanden sich weitere Böller osteuropäischer Produktion. Sie mussten diese allesamt herausgeben und bekamen anschließend hoffentlich von ihren Erziehungsberechtigten die Leviten gelesen. Das Ganze hat aber auch sonst ein Nachspiel in Form von Ermittlungen wegen Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz.



linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink