Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 2867 Unterschriften 2253 Vorfälle 564 Fortschritte

 

de03.03.2018 Böller entzündet Heuballen und steckt Schuppen in Brand

Leipzig-Lausen In der Nacht zu Freitag stadn im Stadtteil Lausen auf dem Grundstück einer Familie ein Schuppen in Flammen. Wie aus dem Polizeibericht hervorgeht, warf ein Unbekannter einen Böller auf einen Heuballen, der Feuer fing. Die Flammen griffen auf die daneben stehende Scheune über. Die 39- und 34-jährigen Bewohner des Grundstücks bemerkten den Brand und alarmierten die Feuerwehr, die das Feuer löschte.

Währenddessen meldete sich ein Anwohner bei der Polizei, weil er Stimmen vom betroffenen Grundstück gehört hatte. In dem brennenden Gebäude standen verschiedenen Geräte, die von den Flammen zerstört wurden. Der Schaden liegt bei rund 3.000 Euro. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.



linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink