Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3185 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

un28.12.2011 Elsässische Polizei beschlagnahmt deutsche Böller

Straßburg/Paris - Im Kampf gegen die illegale Einfuhr von Feuerwerkskörpern aus Deutschland verschärft die französische Polizei kurz vor Silvester die Kontrollen. Von diesem Donnerstag an werden im Elsass rund 20 Polizisten die Grenzübergänge überwachen, wie der Radiosender France Bleu am Mittwoch berichtete. Die Sicherheitskräfte sollen nach Angaben der Behörden verhindern, dass Franzosen in Deutschland gekaufte Böller und Raketen einschmuggeln. Die meisten Feuerwerkskörper dürfen in Frankreich nur von professionellen Pyrotechnikern abgebrannt werden. Mit den strengen Regeln sollen Unfälle, aber auch Attacken von gewaltbereiten Jugendlichen auf Sicherheitskräfte verhindert werden.


dpa
linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink