Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3078 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

de07.02.2013 Wunsch nach räumlicher Eingrenzung von Silvesterfeuerwerk

Hagnau - Ein Bürger nutzte die Bürgerstunde in der Sitzung des Gemeinderates zu einer Anfrage. Ob es nicht sinnvoll sei, im inneren Dorf an Silvester Böller und Raketen zu verbieten und sie stattdessen gebündelt am Dorfrand – etwa auf einem Parkplatz – abschießen zu lassen.

Schließlich gebe es in der Dorfmitte denkmalgeschützte und brandgefährdete Gebäude. Bürgermeister Simon Blümcke und Bauamtsleiter Olaf Stelzl zeigten sich zwar skeptisch. Die Hürden für ein solches Verbot seien ziemlich hoch. Sie versprachen aber, sich der Sache anzunehmen.

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink