Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3185 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

at31.03.2012 Antrag für sog. "Klangfeuerwerk" im Rhomberg Steinbruch zurückgezogen

Hohenems - Im Frühjahr 2012 wurde die BH Dornbirn damit befasst, dass ein Klangfeuerwerk im Rhomberg Steinbruch, Parzelle Unterklien, Hohenems geplant war. Im Steinbruch leben u.a. Uhu und Wanderfalke.

Eine Abschätzung der Beeinträchtigung und Störung der Vögel ist generell schwierig (u.a. abhängig von der Entfernung der Horste von der Klangquelle, Stadium der Brut etc.). Generell hätte die Bewilligung und Durchführung dieses Klangfeuerwerkes eine enorm negative Beispielwirkung und ähnliche Anträge zur Folge. Die Antragsteller hätten der Behörde ein überwiegendes öffentliches Interesse an der Durchführung des Klangfeuerwerkes nachweisen müssen. Allerdings handelt es sich hier um ein privates Interesse. Der Antrag wurde schlussendlich von den Antragstellern zurückgezogen.

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink