Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3203 Unterschriften 2292 Vorfälle 582 Fortschritte

 

at31.12.2014 Rotes Kreuz ruft auf: Spenden statt Krachen!

img img

Wissen Sie, dass jedes Jahr zu Silvester mehrere Millionen Euro in Form von Knallfröschen, Piraten, Böllern und Raketen in die Nachtluft geschossen werden, obwohl man mit dem Geld auch Gutes tun und damit helfen könnte?
Auch das Rote Kreuz ist - gerade wegen dieser pyrotechnischen Artikel - zum Jahreswechsel viele hundert Male mit dem Rettungsdienst im Einsatz, um Verletzte zu versorgen.
Wer auf den Erwerb von Feuerwerkskörpern verzichtet und das Geld stattdessen dem Roten Kreuz spendet kann damit gleich zu Jahresbeginn Gutes tun. Beispielsweise für Menschen, die kein Geld haben, Silvester zu feiern.

Hier der Link zur Spenden-Webseite: http://www.roteskreuz.at

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink