Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3080 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

at30.12.2015 St. Stefan: Ebenfalls Verbot von Pyrotechnik

St. Stefan – Nachdem heute bereits ein Verbot für das Zünden pyrotechnischer Gegenstände in Kötschach-Mauthen veröffentlicht wurde, meldet sich nun auch der Bürgermeister von St. Stefan zu Wort – auch hier bleibt das Verbot bestehen.

Bürgermeister Hans Ferlitsch äußert sich wie folgt:
„Sehr geehrte Mitbürgerinnen und Mitbürger , liebe Jugend!
Aus aktuellem Anlass weisen wir betreffend Feuerwerke auf die Rechtslage nach dem Pyrotechnikgesetz hin.
Gemäß § 38 Abs. 1 des Pyrotechnikgesetzes 2010 ist die Verwendung pyrotechnischer Gegenstände der Kategorie F 2 (Feuerwerkskörper, die eine geringe Gefahr darstellen, einen geringen Lärmpegel besitzen und die zur Verwendung in abgegrenzten Bereichen im freien vorgesehen sind) im Ortsgebiet verboten.

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink