Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3078 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

de24.02.2016 Feuerwerk wird teuer

Die Genehmigung für das Abbrennen von Feuerwerkskörpern kostet in Sulzheim künftig 300 Euro. Bisher mussten Hochzeits- und Geburtstagsgäste, die im Schloss ihre Party veranstalteten, nur 30 Euro für die Böllererlaubnis bezahlen.

Hintergrund des einstimmig gefassten Beschlusses im Gemeinderat waren Beschwerden aus der Bevölkerung wegen des Lärms, vor allem zur Nachtzeit. Die Feuerwerke müssen deshalb außerdem bis 22 Uhr abgebrannt sein.

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink