Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 2571 Unterschriften 2133 Vorfälle 522 Fortschritte

 

de14.09.2017 Pyrotechniker contra Mainz: Streit um Genehmigung für Feuerwerk auf der Laubenheimer Höhe

MAINZ-LAUBENHEIM Für ein Feuerwerk vom ,Zur Laubenheimer Höhe’ am 18. August 2017 hätte nach Ansicht der Stadt eine Ausnahmegenehmigung beantragt werden müssen, da nach 22 Uhr gezündet worden ist.
Die ausführende Firma Christa Hübner Feuerwerk hatte das Pryo-Spektakel zwar Angabe der Uhrzeit bei der SGD Süd angezeigt und diese wiederum die Anzeige an die Stadt weitergeleitet. Doch die Stadt verweist auf das Landesimmissionsschutzgesetz, wonach wegen einer Zeit nach 22h eine Sondergenehmigung eingeholt werden muss. Gegen Hübner Feuerwerk wurde ein Ordnungswidrigkeitsverfahren eingeleitet.
Christa Hübner wehrt sich: Die Genehmigungsbehörde binde alle betroffenen Dienststellen in das Verfahren ein, auch das Ordnungsamt in Mainz. „Erhebt keine der betroffenen Behörden Einspruch, kann das Feuerwerk wie beabsichtigt stattfinden“. Der Vorgang wird nun juristisch geprüft.

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink