Pyrotechnik ist kein Spielzeug

Stille Nacht

32 Vereine 3082 Unterschriften 2291 Vorfälle 581 Fortschritte

 

de24.12.2015 Bälle statt Böller

Das Spiel des Erndtebrücker HC beim TuS Linscheid Heedfeld in der Handball-Kreisliga B vom vergangenen Sonntag ist verlegt worden. Neuer Termin: 31. Dezember, 23:59 Uhr. So steht es zumindest im Internet-Infoportal „SIS-Handball“. Man kann getrost davon ausgehen, dass Staffelleiter Roland Janson diesen Termin noch ändern wird.

Dabei hat die Idee durchaus ihren Reiz: Nach Fondue, Bleigießen und „Dinner for one“ noch ein Spiel in der Erndtebrücker Dreifachturnhalle verfolgen – mit einem Sektglas in der Hand. Nur, dass statt Böllern eben Bälle fliegen. Und statt eines guten Rutsches würden wir dem EHC dann einen guten Wurf wünschen.

Ein Spieltag an Silvester? Das wäre ein Modell, über das auch Fußball-Funktionäre nachdenken sollten. Zumindest wären so Kompromisse möglich, durch die man etwas Druck aus einer äußerst leidigen Debatte mit Ultragruppen nehmen könnte. Frei nach dem Motto: Pyrotechnik legalisieren, Spieltermine respektieren.

linklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklinklink