Waldhäx

Beschützerin des Waldes und seiner Bewohner

 

Über die Pflicht zum Ungehorsam gegen den Staat

Über die Pflicht zum Ungehorsam Über die Pflicht zum Ungehorsam

"Wenn ein Mensch einmal einen halben Tag lang in den Wäldern spazierengeht, weil er sie liebt, dann besteht die Gefahr, daß er als Tagedieb angesehen wird; wenn er dagegen den ganzen Tag als Unternehmer zubringt und diese Wälder abhackt und die Erde vorzeitig kahl werden lässt, so wird er als fleißiger und unternehmungslustiger Bürger betrachtet." (H.D.Thoreau)

"H.D.Thoreau macht ganz deutlich: Gewaltloser Widerstand, das heisst nicht einfach Protest gegen staatliche Willkür; es heisst: Umlenkung der Staatsgewalt gegen den Staat selbst;
es heisst: Anwendung des Judo-Prinzips in der Politik."
(W.E. Richartz)