Waldhäx

Beschützerin des Waldes und seiner Bewohner

 

20.09.2012 Wald in guten Händen

"Trotz der Erfolgsbilanz haben die Waldbesitzer aber auch Sorgen: Ich warne davor, die Waldbewirtschaftung in Natura-2000-Gebieten unter Auflagen zu stellen: Statt Bürokratie abzubauen, wird der Aufwand für Waldbesitzer zeitlich und fachlich sehr viel mehr. Die Auflagen sind schlicht nicht notwendig, weil Fachleute für die ordentliche Bewirtschaftung sorgen. Wir fordern eine klare Ablehnung dieses Ansinnens seitens des Landes und des Bundes." (Zitat aus VN-Artikel)


Landwirtschaftskammerpräsident Moosbrugger