Waldhäx

Beschützerin des Waldes und seiner Bewohner

 

18.09.2013 Erfolg für Bergwaldschützer (VN-Leserbrief von Rita Kilzer)

Leserbrief
Zum Film von Franz-Michel Hinteregger in "Vorarlberg heute" am 8.9.2013:
Die Gemeinde Dalaas zog ihren Antrag auf Bewilligung von größeren Schlägerungen im "Natura 2000"-Gebiet endlich zurück. Als ehemalige Klostertalerin, die sich über Jahrzehnte um den Schutz der naturnahen Klostertaler Bergwälder bemühte, ist es mir ein Anliegen, Franz Ströhle zu seinem großartigen Erfolg und den unterstützenden Waldbesitzern sowie der Gemeinde Dalaas zu ihrem Umdenken zu gratulieren. Nun gibt es Hoffnung, dass auch die Verantwortlichen der Gemeinde endlich die wahren Naturwerte des Tals erkennen und nicht unwiderbringlich zerstören lassen.
Mehrhundertjährige Bäume lassen sich mit der heutigen Schlägerungstechnik in einem Tag problemlos ernten, aber nicht in erlebbarer Zeit ersetzen. Sollte sich Ströhles Plan für ein 18 ha großes Naturwaldreservat verwirklichen lassen, würde auch für mich ein jahrzehntelang gehegter Traum in Erfüllung gehen.