Waldhäx

Beschützerin des Waldes und seiner Bewohner

 

Seilkranbringung

Tatort Wald Tatort Wald

Solch "kapitale" Bäume (Markierung) wecken Begehrlichkeit. Sie stehen dort im Masonerwald, wo eine Schneise geplant ist. Da im Verlauf der Schneise kein Baum stehen bleiben kann, werden auch die talwärts nachwachsenden jungen Buchen fallen müssen. Dies macht deutlich, dass die Seilkranbringung zum Zweck der Schutzwaldsanierung nicht schonend ist, wie die Betreiber behaupten, sondern völlig ungeeignet für diesen Zweck, da eine selektive Holzfällung nicht möglich ist. Bestes Anschauungsbeispiel ist die schon durchgeführte Schlägerung mittels Seilkran und Holzprozessor, bei der zahlreiche junge aufwachsende Bergahorn und Buchen gefällt wurden.