Waldhäx

Beschützerin des Waldes und seiner Bewohner

 

Kahlschlag auf der Alpe Gavár

Abgesehen von der Holzmenge (ca. 500 fm) die nicht dem Waldfachplan entspricht, ist auch wertvolles Altholz gefällt worden. Auch mindestens zwei Bergahorne fielen der Abholzung zum Opfer, da sie im Bereich des Seilzuges standen. Auch dies spricht gegen den Einsatz von Seilkränen im Naturschutzgebiet, da wertvolle Biotopbäume nicht geschont werden können.

<<


Altholz

>>